Protokoll der Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahlen von Animal Pard Net e.V. am 28.10.2018 im Café Droste in Ratingen

 

 

Beginn der Versammlung : 12.10 Uhr

 

Top 1: Die erste Vorsitzende Frau Tina Mühlenbeck eröffnete die Versammlung und begrüßte die anwesenden Mitglieder.

Top 2: Sie stellte den fristgemäßen Eingang der Einladungen und die Beschlußfähigkeit der Versammlung fest.

Top 3: Meike Rudolph wird zur Protokollführerin gewählt.

Top 4: Tina Mühlenbeck liest den Jahresbericht des Vorstandes vor.

Top 5: Tina Mühlenbeck liest und erläutert die erstellten Gewinn- und Verlustrechnung, die allen anwesenden Mitgliedern zur Ansicht vor liegt.

Top 6: Der Kassenprüfer Markus Composs ist nicht erschienen, der Prüfbericht lag dem Vorstand nicht vor.

Top 7: Eine Entlastung des Vorstandes fand nicht statt. Die Kassenprüfung 2017 und die Entlastung des Vorstandes wird als Tagesordnungspunkt in die nächste Jahreshauptversammlung 2019 mit aufgenommen.

Top 8: Heike Bieck Schmidt wird einstimmig zur Versammlungsleiterin gewählt.

Top 9: Neuwahlen des Vorstandes

Tina Mühlenbeck wird einstimmig zur 1. Vorsitzenden gewählt. Samira Abou Hamdan wird einstimmig zur 2. Vorsitzenden gewählt. Roswitha Frommholz Schmidt wird einstimmig zur Kassenwartin gewählt. Meike Rudolph wird einstimmig zur Schriftführerin gewählt.

Top 10: Als neue Kassenprüfer wurden einstimmig Heike Bieck Schmidt und Ruth Wüst gewählt.

Top 11: Dem Vorstand lagen keine Anträge vor.

Top 12: Animal Pard Net hatte 2018 einige Veranstaltungen. Neu hinzu kam ein Tierschutztag im Schloss Wuppertal, der sehr gut angenommen wurde und auch für das Jahr 2019 wieder geplant ist.

Top 13: Erstmalig wird Animal Pard Net 2019 auf der Cita, einer Messe für Südland-Hunde, dabei sein.

 

Ende der Versammlung: 13.50 Uhr

Ratingen, den 28.10.2018