Chrissy

Es brauchte viel Geduld um sie davon zu überzeugen, dass ihr bei uns keine Gefahr droht.

Schissi Chrissy hat ihrem Spitznamen alle Ehre gemacht!

Endlich hat sich Chrissy entschlossen, dass sie nicht mehr Schissi Chrissy sein möchte. Den ihr liebevoll gegebenen Spitznamen hatte sie sich redlich verdient, da alles Neue und jede Veränderung für sie eine große Herausforderung bedeutet. Zwar lässt sie sich schon seit einigen Wochen anfassen und streicheln, aber ihre sichere "Höhle", in der sie einige Zeit verbringen musste bis ihre Wunden verheilt waren, wollte sie danach einfach nicht mehr verlassen.

Ähnlich wie bei Alphonso, der mit ihr ja das Schicksal Drahtschlinge teilt, brauchte es viel Geduld und Einfühlungsvermögen, um sie davon zu überzeugen, dass ihr bei uns keine Gefahr droht.

Heute war es dann soweit und Chrissy nahm all ihren Mut zusammen, um die letzten Schritte auf unseren Hof zu machen. Man konnte ihr die Freude, sich endlich überwunden zu haben, geradezu ansehen.

Wir freuen uns für Chrissy und können es kaum erwarten sie mit unseren Hunden spielen zu sehen!

Hier nochmal der Link zu ihrer Geschichte.

https://www.facebook.com/153940341318885/posts/4764920976887442/

 

Wer ihr ein schönes zu Hause schenken möchte, kann sich gerne bei ihrer Vermittlerin Steffi melden: steffijaskowiak1012@gmail.com

Alter
ca. 1 Jahr
Geschlecht
Weiblich
Körpergröße
50cm - 60cm
Notfall
Nein
Kastriert
Nein
Rasse
Mix
Ort
(GR)

Körpergröße

50cm - 60cm

Zutraulichkeit

Schüchtern

Aktivität

Mäßig aktiv

Adoptieren

Möchten Sie diesen Schützling adoptieren? Oder haben sie noch Fragen zu diesem Tier? Kein Problem! Zu jedem unserer Tiere gibt es einen Ansprechpartner in Deutschland, mit Telefonnummer und E-Mail-Anschrift. Er begleitet Sie von Anfang an und hilft Ihnen bei allen Fragen zur Adoption. 

Auf geht's: Rufen Sie jetzt Ihre persönlichen Ansprechpartner an oder schicken Sie eine Mail.