Aris

Der kleine Mann ist jetzt bei uns auf der Station und muss sich wohl erstmal von den anstrengenden letzten Tagen erholen.

Ganz alleine am Strand von Kalamitsi!

Gestern stand eine Familie vor unserem Tor, die Tags zuvor einen kleinen Welpen am Strand von Kalamitsi gefunden hatte. Sie wunderten sich, dass weder eine Mutter noch Geschwister zu sehen waren und begannen sich durchzufragen um herauszufinden, ob der Kleine einen Besitzer hat. Doch keiner konnte ihnen etwas sagen und teilweise schlug ihnen regelrechtes Desinteresse über das Schicksal des Welpen entgegen.

Leicht überfordert mit der Situation, da sie nicht wussten wie sie sich verhalten sollten, verließen sie den Strand. Doch die beiden Töchter konnten ihre Eltern überzeugen dem Welpen zu helfen. Also fuhren sie wieder an den Strand und fanden ihn schließlich unter einem Boot, wo er Schutz vor der Sonne gesucht hatte. Trotz einer Allergie der Mutter durfte der Welpe mit in die Ferienwohnung und wurde dort mit allem Nötigen versorgt.

Am nächsten Tag fuhren sie zur zuständigen Tierärztin, von der sie an uns weiterverwiesen wurden, ohne das der Welpe geimpft, gechipt oder gegen Parasiten behandelt wurde, obwohl sie genau dafür von der Gemeinde, im Gegensatz zu uns, bezahlt wird.

Der kleine Mann ist jetzt bei uns auf der Station und muss sich wohl erstmal erholen, von den anscheinend sehr anstrengenden letzten Tagen.

Auf Wunsch der Familie soll der Kleine Aris heißen.

Wer ihm ein schönes zu Hause schenken möchte, kann sich gerne bei seiner Vermittlerin Steffi melden: steffijaskowiak1012@gmail.com

Alter
jünger als ein Jahr
Geschlecht
Männlich
Körpergröße
50cm - 60cm
Notfall
Nein
Kastriert
Nein
Rasse
Mix
Ort
(GR)

Körpergröße

50cm - 60cm

Zutraulichkeit

Verspielt

Aktivität

Aktiv

Adoptieren

Möchten Sie diesen Schützling adoptieren? Oder haben sie noch Fragen zu diesem Tier? Kein Problem! Zu jedem unserer Tiere gibt es einen Ansprechpartner in Deutschland, mit Telefonnummer und E-Mail-Anschrift. Er begleitet Sie von Anfang an und hilft Ihnen bei allen Fragen zur Adoption. 

Auf geht's: Rufen Sie jetzt Ihre persönlichen Ansprechpartner an oder schicken Sie eine Mail.